fbpx
Termin online buchen

Chemical Peeling

 

Anders als bei herkömmlichen Peelings mit Peeling – Granulat, kommen beim chemischen Peeling spezielle Säuren zum Einsatz, die zu einer Abtragung oberer Hautschichten führen. Je nach Art der verwendeten Säure (z.B. Salicylsäure, Glycolsäure, Mandelsäure, u.v.m..), prozentualer Stärke der Säure, pH – Wert des Produktes und Einwirkzeit, können unterschiedliche Hautreaktionen (von leichter Hautrötung bis zu einer starken Hautschälung nach 1 – 3 Tagen sind nicht unüblich) erzielt werden, sowie unterschiedliche Ergebnisse hervorgerufen werden: Verfeinerung der Hautstruktur, Zellerneuerung, Hautstraffung, Faltenreduktion, Pigmentfleckenregulation, Porenverfeinerung und Bekämpfung von Unreinheiten.

 

Vor der Behandlung besprechen wir gemeinsam das Behandlungsziel. Die erste Behandlung beginnt meist mit einem etwas milderen Peeling und kann in den Folgeterminen, je nach Hautbedürfnis, beliebig angepasst werden. Die Haut wird vor der Behandlung professionell abgereinigt und bei Bedarf auch ausgereinigt. Die Augenbrauen werden in Form gebracht. Das aufgetragene Peeling führt zu einer starken Durchblutung der Haut und einer Abtragung von Hornschichten auf der Haut, wodurch anschließend aufgetragene Wirkstoffkonzentrate besonders gut in die Haut eindringen können. Mittels Spezialmaske und Cooling – Stick wird die Haut abschließend beruhigt. Verbleibende Rötungen nach der Behandlung können mit einer getönten Creme problemlos abgedeckt werden. Für einen gesunden und effektiven Schälungsprozess ist die richtige Heimpflege wichtig. Wir beraten Sie gerne.

Einsatzgebiet:

Gesicht, Dekolletee, Handrücken, Hals

 

Behandlungserfolg / Wirkweise:

Verfeinerung der Hautstruktur, Zellstimulation, gestraffte Gesichtskonturen, Milderung von Falten, Ausgleich von Pigmentunregelmäßigkeiten, Tiefenreinigung und ein sofort sichtbarer, strahlender Teint. Nach der Behandlung ist eine konsequente Versorgung der Haut mit Nährstoffen empfehlenswert, da die Aufnahmebereitschaft der Haut durch das Abtragen überschüssiger Verhornungen erhöht ist.

 

Behandlungsdauer:

ca. 60 Minuten

 

Nachbehandlung:

Wir empfehlen eine Kuranwendung von 4-6 Behandlungen in individuell abzustimmenden Abständen. Die Haut wird nacheinander an unterschiedliche Säurekonzentrationen herangeführt. 2-3 Tage nach den Behandlungen ist eine Ultraschallbehandlung empfehlenswert.

 

Gesellschaftsfähig:

Sofort, bis leicht gerötet

 

Sport:

Nach 1–2 Tagen

 

Sichtbarkeit/Haltbarkeit:

Sofort

 

Preis:119€

Termin online buchen